Von e-Learning bis e-Payment 2003


Das Internet als sicherer Marktplatz - Tagungsband LIT'03

Kein Bild zugeordnet
Herausgeber:
W.S. Wittig, K.P. Jantke, J. Herrmann
Umfang:
348
EAN/ISBN:
978-3-89838-047-8
Ausgabe:
softcover
Kategorien:
Buch
Informationstechnologie und Informationssysteme
Allgemeine Computer- und Kommunikationswissenschaft
Betriebswirtschaft
Deutsch
Gesamtverzeichnis AKA Verlag
Preis:
42,00 €
inkl. 7% MwSt.
Das Internet hat das Leben von Wissenschaftlern und Studierenden nachhaltig verändert und Unternehmen untereinander und mit ihren Kunden in ein weltumspannendes Netzwerk integriert. Die technologischen Möglichkeiten und der Druck eines globalen Marktes führen zwangsläufig zu einer Virtualisierung von Lehrangeboten der Hochschulen, zum Übergang vom Trainer zum e-Trainer in Unternehmen und zur Möglichkeit und Notwendigkeit, das Internet als Medium des lebenslangen Lernens zu nutzen. Konzeptionen, Strategien und Geschäftsmodelle müssen ausgearbeitet, diskutiert, umgesetzt und erprobt werden. Die Technologie des e-Learning unterliegt einem dynamischen Wandel. Es vollzieht sich der Übergang von einzelnen, mehr oder weniger spektakulären Erfahrungen zu einer Flut von Anwendungen mit recht unterschiedlichen Ergebnissen, die der Verarbeitung bedürfen. Sicherheit, Datenschutz, Bezahlverfahren und der sich entwickelnde rechtliche Rahmen sind brisante Themen. Das FIT Leipzig, das Forschungsinstitut für Informationstechnologien an der HTWK Leipzig, hat zum elften Mal die Leipziger Informatik-Tage (kurz: LIT) ausgerichtet, im Jahr 2003 wie schon im Jahr 2002 unter dem Motto "Von e-Learning bis e-Payment. Das Internet als sicherer Marktplatz". Dieses Thema wird wohl auch die LIT der kommenden Jahre prägen - mit Berichten von und Diskussionen über kontinuierlichen Fortschritten, technologischen Innovationen, neuen Anwendungserfahrungen und dynamischen Märkten. Die entstehende Reihe von Tagungsbänden soll die Entwicklung und die Probleme dokumentieren sowie die Leser aktuell informieren.